It´s all about love ..

Herzlich willkommen auf meiner Homepage! Ich freue mich sehr über dein Interesse.

 

Ich biete Hilfe zur Selbsthilfe. In der gemeinsamen Arbeit unterstütze ich dich dabei, dass du wieder in deine Kraft und innere Mitte kommst und Perspektiv-Veränderungen vornehmen kannst, die mehr Spaß machen sollten als die altbekannten.

 

Häufig fehlen Informationen und der vertraute Raum, um wieder spüren, reflektieren und neu einordnen zu können; und, um Gefühle und Verstrickungen zu entwirren und sich schließlich nicht mehr mit alten Gefühlen zu identifizieren.

 

Kulturgeschichtlich betrachtet ist klar, dass die jeweilige Kultur mit ihrer je spezifischen Sprache, Vorstellungswelt und den ihr eigenen Werten und Normen identitätsstiftend ist. Die kollektive oder „Wir“-Identität existiert nicht außerhalb der Individuen, die dieses „Wir“ konstituieren und tragen, sie ist eine Sache individuellen Wissens und Bewusstseins. Das Bewusstsein sozialer Zugehörigkeit erklärt sich wiederum aus dem Teilhaben an einem gemeinsamen Gedächtnis und einem gemeinsamen Wissen, was durch ein gemeinsames Symbolsystem vermittelt wird, wie durch Sprache, Texte, Riten, Tänze, Essen und Trinken, Ornamente, Tätowierungen etc.

 

In einer heteronormativen, zumeist „weißen“ Welt, in der Leistungsfähigkeit und funktionieren wichtige Maßstäbe sind, macht jede*r, der*die von dieser Norm abweicht die Erfahrung des anders-seins. Oftmals löst das anders-sein Selbstzweifel aus, wir entwickeln Ängste, Panik oder bekommen innerlich das Gefühl ein Freak zu sein. Dass jede*r von uns ein wundervolles Geschöpfe unter der Sonne ist, das erkennen wir manchmal erst wieder, wenn wir unser Herz wieder für uns selbst öffnen.

 

Die ersten Beziehungen, die uns prägten nahmen zudem großen Einfluss auf unser Selbstwertgefühl, auf die Art und Weise, wie wir leben und lieben, diese Kernbeziehungen (für sich selbst) zu klären, ist ungemein stärkend und baut Selbst-bewusst-sein auf.

 

In Gesprächen, die ich kombiniere mit Imaginationsübungen (u.a. nach Reddemann, Traumatherapeutin, "die Kraft der Imagination") und Seelenreisen  - die allesamt von dir ausgeführt und dabei auch erlernt werden - machst du die Erfahrung heilsamen Einfluss auf dich, deine Gefühle und Gedanken zu haben.

 

Sitzungen

Jede Sitzung ist in sich abgeschlossen.

Dauer der Sitzung 1 Stunde 15 Minuten. Kosten: 120 € / ermäßigt 100 €

14-tägige bis monatliche Sitzungensfrequenzen sind bei Prozessbegleitungen sinnvoll