Theresa Anneken

Geb. im August 1976

Arbeitet seit 2010 als selbständige Psychotherapeutin und Coach. 

Beruflicher Werdegang

Diplom Soziologin  (mit den  Wahlfächern Psychologie und Gender Studies)

Krankheitsbild im Spiegel kollektiv vorgegebener Wahrnehmungsmuster - Essstörungen.  

Freie Universität Berlin, 2007

 

Systemische Familien- Sozialtherapeutin, weitergebildet am Institut für systemisch-integrative Therapie und Beratung. Berlin/Charlottenburg, 2009

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Berlin, 2009

 

Spirituelle Beraterin, ausgebildet bei Tania Maria Niermeier/Hexenschule, Berlin Schöneberg, seit 2010

 

Multiplikatorin einer Behandlungsmethode zur Korrektur des gestörten Körperbildes bei Essgestörten: das Tragen von Neoprenanzügen - erfolgreich eingeführt in der Charité, Campus Benjamin Franklin, 2008

 

Praktikum Körpertherapie, Charitè Campus Benjamin Franklin
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Modul "Persönlichkeitsstörungen und Emotionsregulation", 2009

Erziehungs- und FamilienberatungsstelleBerlin/Kreuzberg, 6 Monate Berufspraktikum 

Freiberufliche Teamerin in der Jugendarbeit. Flecken-Zechlin, 3 Jahre studienbegleitend

Einzelfallhelferin bei Person mit diagnostizierter Borderlinepersönlichkeitsstörung mit Panikattacken, 3 Jahre

Reiki-Einweihung. Föhr 2008, freiberufliche Reikibehandlungen im Anschluss

Multiplikatorin für neue Medien und Theaterpädagogik. Flecken-Zechlin, 2003-2004

Metamorphosis-Ausbildung, bei Ulrike von Lienen. Berlin Kreuzberg, 2010