Die Hermetischen Gesetze sind ewig gültig. Sie wirken durch alles, was ist. Das Gesetz …

* der Geistigkeit: Eins ist alles, alles ist eins.

* der Entsprechung: Wie unten, so oben, wie oben so unten.

* der Schwingung: Nichts ist in Ruhe, alles ist in ständiger Bewegung.

* der Polarität: Alles hat zwei Pole, Gegensätze sind identisch.

* des Rhythmus: Für alles gibt es eine Zeit, alles schwingt.

* von Ursache und Wirkung: Jede Ursache hat eine Wirkung, jede Wirkung eine Ursache.

*  des Geschlechts: Geschlecht ist in allem, alles hat männliche und weibliche Prinzipien,Geschlecht offenbart sich auf allen Ebenen.

* Geist kann verwandelt werden, von Zustand zu Zustand, von Grad zu Grad, von Pol zu Pol, von Schwingung zu Schwingung.

* das Universum ist geistig.